Hauptseite

Aus Lexikon der Kunststoffprüfung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Polymer Service GmbH Merseburg

Herzlich willkommen beim Wiki "Lexikon der Kunststoffprüfung" der Polymer Service GmbH Merseburg (PSM)!

In dieser online-Version des "Lexikon der Kunststoffprüfung und Diagnostik" sind überwiegend Begriffe erklärt, die auf der PSM-Homepage Erwähnung finden.

Eine wesentlich umfangreichere Gesamtausgabe des Lexikons befindet sich in Zusammenarbeit mit dem Carl Hanser Verlag in Vorbereitung. Nähere Informationen erhalten Sie von den Herausgebern unter info@psm-merseburg.de


Online-Version 4.0 (April 2015; aktualisiert Oktober 2016)


Inhaltsverzeichnis

A

A-Bild-Technik
Abbe-Refraktometer
Abrieb
Adhäsive Energiefreisetzungsrate
Akkreditierung und Zertifizierung
Akustische Eigenschaften
Alpha-Rockwellhärte
Alterung
Alterung von Elastomeren
Anisotrope Deformation (siehe Deformation)
Anisotropie
Antriebe für Materialprüfmaschinen
Äquivalentenergiekonzept
Arc-Shaped-Prüfkörper (siehe C-förmiger Prüfkörper)
Arcan-Prüfkörper
Auflagerabstand
Auflösung (Materialprüfmaschine)
Auflösungsvermögen Mikroskop
Aufschlagimpuls
Auswertemethode nach Begley und Landes
Auswertemethode nach Kanazawa
Auswertemethode nach Merkle und Corten
Auswertemethode nach Rice, Paris und Merkle
Auswertemethode nach Sumpter und Turner

B

Bakelit
Barcol-Härte
Barriere-Kunststoffe
Bauteilversagen
Beanspruchung
Beidseitig gekerbter Prüfkörper (siehe DENT-Prüfkörper)
Beständigkeitsuntersuchungen von Elastomeren
Biegebeanspruchung
Biegeversuch
Biegeversuch Einflüsse
Biegeversuch Fließspannung
Biegeversuch Prüfeinflüsse
Biegeversuch Prüfkörperentnahme
Biegeversuch Prüfkörperformen
Biegeversuch Schubspannung
Bildgebende Ultraschallprüfung
Bindenaht
Bio-Kunststoffe
Blumenauer, Horst
Brechungsgesetz
Brechzahl
Bruch
Brucharten
Bruchentstehung
Bruchfläche
Bruchmechanik
Bruchmechanikprüfkörper (siehe Prüfkörper für bruchmechanische Prüfungen)
Bruchmechanische Prüfung
Bruchmodell faserverstärkte Kunststoffe
Bruchmoden
Bruchsicherheitskriterium
Bruchspiegel
Bruchverhalten
Bruchverhalten von Kunststoffbauteilen
Buchholz-Härte

C

C-förmiger Prüfkörper
Charpy
CIELAB-Farbraum
CLS-Prüfkörper (Crack-Lap Shear)-Prüfkörper
Compliance Methode
Crazing
Cresentprüfkörper
CT-Prüfkörper (Compact Tension)-Prüfkörper
CTS-Prüfkörper (Compact-Tension Shear)-Prüfkörper

D

Dauerfestigkeit
Dauerschwingversuch
DCB-Prüfkörper (Double-Cantilever Beam)-Prüfkörper
Deformation
Deformationsmechanismen
Deformationsverhalten von Humanknorpel
Dehnmessstreifen
Dehnrate
Dehnviskosität
DENT-Prüfkörper (Double-Edge-Notched Tension-Prüfkörper)
Dichte
Differential Scanning Calorimetry (DSC)
Doppelseitig gekerbter Prüfkörper (siehe DENT-Prüfkörper)
Dreipunktbiegeprüfkörper (siehe SENB-Prüfkörper)
Druckprüfanordnung
Druckversuch
Durchgangswiderstand
Durchschlagfestigkeit
Durchstoßversuch, instrumentierter(siehe Instrumentierter Durchstoßversuch)
Dynamische Differenz-Thermoanalyse (DSC) (siehe Differential Scanning Calorimetry)
Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC) (siehe Differential Scanning Calorimetry)
Dynamische Temperaturmodulierte Differenzkalometrie (siehe Temperaturmodulierte Dynamische Differenzkalometrie TM-DSC)
Dynstat (siehe Schlagbiegeversuch nach Dynstat und Kerbschlagbiegeversuch nach Dynstat)

E

Ebener Spannungs- und Dehnungszustand
Effektive Risslänge
Eichen
Eindringkörper (Härteprüfung) (siehe Indenter)
Eindringmodul
Eindringtiefenmessung (siehe Härte)
Eindruckbruchmechanik
Einfallstelle
Einfrierzeit
Einseitig gekerbter Zugprüfkörper
Eintauchverfahren (siehe Dichte)
Elastische Deformation (siehe Deformation)
Elastizität
Elastomere
Elektrische Festigkeit
Elektromechanischer Antrieb (siehe Antriebe für Materialprüfmaschinen)
Elektro-Mechanischer Kraftaufnehmer
Elektronenmikroskopie (EM)
ELS-Prüfkörper (End-Loaded Split)-Prüfkörper
Emission (akustische)
Energiebilanz
Energiedispersive Röntgenspektroskopie (EDX)
Energieelastizität
Energiefreisetzungsrate
ENF-Prüfkörper (End-Notched Flexure)-Prüfkörper
4 ENF-Prüfkörper (4 End-Notched Flexure)-Prüfkörper
Entflammbarkeit
Entropieelastizität
Ermüdung
Ermüdungsprüfkörper (siehe Prüfkörper für Ermüdungsversuche)
ESEM (siehe Umgebungs-REM)
Essential Work of Fracture (EWF)-Konzept

F

Farbabstand
Farbe
Farbeindringprüfung von Lasersinterbauteilen
Farberscheinung (siehe Farbe)
Farbmetrik
Faser-Matrix-Haftung
Faseragglomeration
Faserorientierung
Fehler
Fehlergrenze
Fixed-Arm-Peeltest
Fließbruchmechanik (siehe Bruchmechanik))
Flüssigkeitspygnometer (siehe Dichte)
Förderliche Vergrößerung Mikroskop
Folienprüfung
Formbeständigkeit
Formmasse
Frequenzanalyse
Frequenzgangkontrolle
FRMM-Prüfkörper (Fixed-Mode Mixed Mode)-Prüfkörper
FTIR-Spektroskopie (Fourier-Transformations-Infrarotspekroskopie)

G

Gasblasen
Genauigkeitsklasse
Geometriefunktion
Geometriekriterium
Glanz
Glasfaserlängenverteilung
Glastemperatur
Glühdrahtprüfung
Goodyear, C.N.
Grenzflächenspannung (siehe Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung)
Griffith, A.A. – Bruchmechanikpionier
Griffith´s Theorie
Griffith-Kriterium

H

Härte
Härteprüfung (siehe Härte)
Härteumwertung (siehe Härte)
HDT-Prüfung (Heat-Distortion-Temperature-Prüfung)
Hersteller von Materialprüfmaschinen
Hertzsche Pressung
Heterogenität
HF-Bild
Hochgeschwindigkeitszugversuch
Hooke´sche Gesetz
Hybridantrieb für Materialprüfmaschinen (siehe Antriebe für Materialprüfmaschinen)
Hybride Methoden der Kunststoffdiagnostik
Hybride Methoden, Beispiele

I

IKBV (siehe Instrumentierter Kerbschlagbiegeversuch)
IKBV Energie-Methode
IKBV Erweiterte Stopp-Block-Methode
IKBV Probenlängenmethode
IKBV Stopp-Block-Methode
IKBV Stützweitenmethode
IKBV mit SEA
IKZV (siehe Instrumentierter Kerbschlagzugversuch)
Implantatprüfung
in-situ-Ultramikrotomie
in-situ-Zugversuch im ESEM mit SEA
in-situ-Zugversuch im NMR
Indenter
Infrarotspektroskopie (siehe FTIR-Spektroskopie)
Instabiler Riss
Instrumentierte Härtemessung, Kriechen
Instrumentierte Härtemessung, Relaxation
Instrumentierte Härtemessung mit Temperierung
Instrumentierte Kratzprüfung
Instrumentierter Durchstoßversuch
Instrumentierter Kerbschlagbiegeversuch
Instrumentierter Kerbschlagzugversuch
Instrumentierung
Interlaminare Scherfestigkeit
IRHD
Izod (siehe Schlagbiegeversuch)

J

J-Integral Auswertemethoden
J-Integral-Konzept
JTJ-Konzept
Justieren

K

Kalibrieren
Kapillarrheometer
Kenngröße
Kennwert
Kerbaufweitung (siehe Rissöffnung)
Kerbempfindlichkeit
Kerbschlagbiegeversuch
Kerbschlagbiegeversuch, instrumentierter (siehe Instrumentierter Kerbschlagbiegeversuch)
Kerbschlagzugversuch
Kerbschlagzugversuch, instrumentierter (siehe Instrumentierter Kerbschlagzugversuch)
Kernresonanzspektroskopie
Klangprüfung
Klappenauslenkungstest
Klappenauslenkungstest, Stimmprothese (siehe Klappenauslenkungstest)
Knoop-Härte
Konventionelle Härteprüfung
Konventioneller Schlagzugversuch
Kompaktzugprüfkörper
Kontinuumsmechanik
Korrespondenzprinzip
Kraftmesstechnik (siehe Zugversuch)
Kratzbeständigkeit
Kratzfestigkeit (siehe Kratzbeständigkeit)
Kriechen Kunststoffe
Kriechstromfestigkeit
Kriechwegbildung
Kristallinität
Kugeldruckhärte
Kunststoffbauteil, Dimensionierung
Kunststoffe
Kunststoffprüfung
Kurzbiegeprüfkörper (siehe Interlaminare Scherfestigkeit)
Kurzfaserverstärkte Verbundwerkstoffe
Kurzzeichen Kunststoffe

L

Langsames Risswachstum
Laser-Doppel-Scanner
Laser-Doppler-Scanner
Laser-Heterogenität der Dehnungsverteilung
Laser-Längs-Quer-Scanner
Laser-Multi-Scanner
Laser-Parallel-Scanner
Laser-Quer-Einheit
Laser-TMA-Scanner
Laser-Winkel-Scanner
Laserextensometrie
Lasersinterverfahren
Lastrahmen
Linear-elastische Bruchmechanik (siehe Bruchmechanik)
Linear-elastische Bruchmechanik mit Kleinbereichsfließen (siehe Bruchmechanik)
Low-Vacuum-Rasterelektronenmikroskop (siehe Umgebungs-REM)
Luftultraschall

M

Martens
Maschinennachgiebigkeit
Materialprüfmaschine
Mehrachsiger Spannungszustand
Menges, Georg
Messabweichung
Messgenauigkeit
Messen
Messgröße
Messmittelüberwachung
Messunsicherheit
Messwert
Messwertgenauigkeit
MFR (siehe Schmelze-Massefließrate)
Mikro-IRHD (siehe IRHD-Härte)
Mikrohärte (siehe Härte)
Mikroporen
Mikroschädigungsgrenze
Mikroskopische Struktur
Mikroprüftechnik
Mikrotomie
Mikrozugprüfung
MMB-Prüfkörper (Mixed-Mode Bend)-Prüfkörper
Mohs
MPK-Norm
MPK-Prozedur MPK-IFV
MPK-Prozedur MPK-IKBV
MPK-Prozedur MKP-IKBV englisch
MPK-Prozedur MPK-IKZV
MPK-Prozedur MPK-IKZV englisch
MVR (siehe Schmelze-Volumenfließrate)

N

Nano-Eindringprüfung
Normklimate
NMR-Spektroskopie

O

Oberflächenspannung und Grenzflächenspannung
Oberflächenwiderstand

P

Peelkraft
Peelkraft-Bruchweg-Diagramm
Peeltest
Peelverhalten-Modellierung
Peelvorgang
Peelwinkel
Permeation
Phasengrenzfläche
Piezoelektrischer Kraftaufnehmer
Plastische Deformation (siehe Deformation)
Poissonzahl
Polarisationsoptische Untersuchung
Polymer
Polymerblends
Produktfehler
Prothesendurchzugstest
Prothesendurchzugstest, Stimmprothese (siehe Prothesendurchzugstest)
Prüfen
Prüfgeschwindigkeit
Prüfkörper
Prüfkörper für bruchmechanische Prüfungen
Prüfkörper für Ermüdungsversuche
Prüfkörper für Lasersintern
Prüfkörpereinspannung
Prüfung von Verbundwerkstoffen
Pure Shear-Prüfkörper
Push-Out-Test

Q

Quasistatische Prüfverfahren
Quellung (siehe Wasseraufnahme)
Querkontraktion (siehe Poissonzahl)

R

Rasterelektronenmikroskopie (REM)
Rasterkraftmikroskopie
Rastlinien (siehe Brucharten)
RDE-Prüfkörper (Reduced-Dynamic Effects)-Prüfkörper
Registrierende Mikrohärte mit AFM
Reibungskraft
Reißmodul
Relaxation Kunststoffe
Reptation-Modell (siehe Siegelnaht)
Resonanzanalyse (akustische)
Rheometrie/Viskosimetrie
Rieselfähigkeit
Ringversuch
Riss
Rissausbreitung
Rissinitiierung
Rissmodell nach Barenblatt
Rissmodell nach Dugdale
Rissmodell nach Griffith
Rissmodell nach Irwin und Mc Clintock
Rissmodelle
Rissöffnung
Rissöffnungsmoden
Risswiderstandskurve (Risswiderstands-(R-) Kurven-Konzept)
Risswiderstandskurve – Experimentelle Methoden
Ritzhärte
Ritztest
Rockwell-Härte
Rollring-Prüfkörper (siehe Rollringtest)
Rollringtest

S

SCB-Prüfkörper (Split-Cantilever Beam)-Prüfkörper
Schadensanalyse, Grundlagen
Schadensanalyse an Kunststoffprodukten, VDI-Richtlinie 3822
Schädigungsmechanismen (siehe Deformationsmechanismen)
Schalldruck
Schallemission
Schallemissionsanalyse
Schallemissionsprüfung (SEP)
Schallleistung
Scherbandbildung
Scherbruch (siehe Brucharten)
Scherviskosität
Schichtsilikatverstärkte Polymere
Schlagbiegeversuch
Schlagzugversuch
Schlankheitsgrad
Schmelze-Massefließrate (MFR)
Schmelze-Volumenfließrate (MVR)
Schrumpfversuch
Schüttgutdichte
Schüttwinkel
Schwindung
SENB-Prüfkörper (Single-Edge-Notched Bend)-Prüfkörper
SENT-Prüfkörper (Single-Edge-Notched Tension)-Prüfkörper
Servohydraulischer Antrieb (siehe Antriebe für Materialprüfmaschinen)
Servohydraulische Prüfmaschine
Sichtprüfung
Siegelnaht
Shore-Härte
Smart Materials
Spannungs-Dehnungs-Diagramm (siehe Zugversuch)
Spannungsintensitätsfaktor (siehe Bruchmechanik)
Spannungsrissbeständigkeit
Spannungsrisskorrosion
Speckle-Messtechnik
Sphärolithische Struktur
Sprödbruch (siehe Brucharten)
Sprödbruchfördernde Faktoren
Spröd-Zäh-Übergang
Spröd-Zäh-Übergangstemperatur
Squirter-Technik
Stauchhärte
Streckgrenze (siehe Streckspannung)
Streckspannung
Stretchzone
Stützweite (siehe Auflagerabstand)

T

T-Peeltest
Tabor-Beziehung
TDCB-Prüfkörper
Tearing-Modul
Temperaturmodulierte Dynamische Differenzkalometrie (TM DSC)
Thermische Dehnungs-Analyse (TDA)
Thermische Spannungs-Analyse (TSA)
Thermisches Versagen
Thermogravimetrische Analyse (TGA)
Thermomechanische Analyse (TMA)
Tiefenschärfe Mikroskop
Titrationsverfahren (siehe Dichte)
Trägheitskraft
Transmissionselektronenmikroskopie (TEM)
Trapezprüfkörper
Traversengeschwindigkeit
Trousersprüfkörper
Tribologische Beanspruchung

U

Ultrasonic Contact Impedance (UCI)-Härte
Umgebungs-REM (ESEM)
Universalhärte
Universalprüfmaschine (siehe Materialprüfmaschine)
Ultraschall-Prüfkopf
Ultraschallprüfung, bildgebende (siehe Bildgebende Ultraschallprüfung)

V

Vakuolen
Veraschungsmethode
Verformungsbruch (siehe Brucharten)
Vicat-Erweichungstemperatur
Vickers-Härte
Vickersdiamant (siehe Indenter)
Vielzweckprüfkörper
Viskose Deformation (siehe Deformation)
Viskosimetrie

W

Wärmeformbeständigkeit
Wärmeformbeständigkeitstemperatur
Wärmeleitfähigkeit
Wärmetönung (siehe Zugversuch)
Wasseraufnahme
Wegmesstechnik (siehe Zugversuch)
Weiterreißversuch
Werkstoffkenngröße
Werkstoffkennwert
winIKBV
Winkelprüfkörper

X, Y, Z

Zähigkeit
Zeit-Temperatur-Verschiebungsgesetz
Zeitstandbiegeversuch
Zeitstanddruckversuch
Zugfestigkeit
Zugprüfkörper
Zugversuch
Zugversuch Eigenspannungen Orientierungen

Kategorien

Akustische Prüfverfahren/Ultraschall
Biegeversuch
Bruchmechanik
Druckversuch
Ermüdung
Farbe und Glanz
Härte
Implantatprüfung
Instrumentierter Kerbschlagbiegeversuch
Kunststoffe
Laserextensometrie
Morphologie und Mikromechanik
Oberflächenprüftechnik
Peeltest
Prüfkörper
Schadensanalyse/Bauteilversagen
Zugversuch

Buch erstellen
Persönliche Werkzeuge